Südpol


Südpol
Süd|pol ['zy:tpo:l], der; -s:
1. südlicher Pol eines Planeten (besonders der Erde) und der Himmelskugel:
eine Expedition zum Südpol.
2. Pol eines Magneten, der das natürliche Bestreben hat, sich nach Süden auszurichten.

* * *

Süd|pol 〈m. 1; unz.〉 südl. Pol der Erd- u. Himmelskugel

* * *

Süd|pol, der:
1. südlicher Pol eines Planeten (bes. der Erde) u. der Himmelskugel.
2. Pol eines Magneten, der das natürliche Bestreben hat, sich nach Süden auszurichten.

* * *

Südpol,
 
1) Astronomie: 1) der südliche Himmelspol (Himmelskugel); 2) bei Himmelskörpern (v. a. der Erde) derjenige Durchstoßungspunkt der Rotationsachse mit der Oberfläche des Himmelskörpers, von dem aus gesehen dessen Rotation im Uhrzeigersinn erfolgt; 3) galaktische Pole.
 
 2) Geographie: Südpol der Erde, der am weitesten vom Äquator entfernt liegende Punkt der Südhalbkugel, der südliche Schnittpunkt aller Meridiane; liegt in der Antarktis. Auf ihm gibt es nur eine Himmelsrichtung, die nach Norden. Am Südpol geht die Sonne am 23. 9. auf und am 21. 3. unter und teilt damit das Jahr in den Südpolartag und die Südpolarnacht. - Zur Entdeckung und Erforschung Antarktis (Übersicht).
 
 3) Geophysik: erdmagnetischer Südpol, erdmagnetisches Feld.
 
 4) Physik: magnetischer Südpol, einer der beiden Pole eines Magneten.
 

* * *

Süd|pol, der: 1. südlicher Pol eines Planeten (bes. der Erde) u. der Himmelskugel. 2. Pol eines Magneten, der das natürliche Bestreben hat, sich nach Süden auszurichten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Südpol — Südpol, s.u. Pole 2), 3) u. 8) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Südpol — Südpol, s. Pol und Magnetismus …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Südpol — Südpol, s. Pol …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Südpol — Südpol, siehe Pole …   Damen Conversations Lexikon

  • Südpol — Südpol, antarktischer Pol, s. Pole …   Herders Conversations-Lexikon

  • Südpol — Karte der Antarktis mit dem Südpol Geographischer Südpol, links die US Flagge, in der Mi …   Deutsch Wikipedia

  • Südpol — der Südpol (Mittelstufe) südlicher Pol der Erdkugel, Gegenteil zu Nordpol Beispiel: Die Expedition hat den Südpol erreicht …   Extremes Deutsch

  • Südpol — Süd: Das dt. Wort ist seit dem 12. Jh. zweimal vom Niederl. beeinflusst worden. Auf mniederl. suut »im, nach Süden« beruht mhd. sūd »Südwind« und älter nhd. Sud »Süden«, auf der niederl. mdal. Aussprache mit ü die seit dem 15. Jh. bezeugte nhd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Südpol — pietų polius statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. antarctic pole; south pole vok. Südpol, m rus. южный полюс, m pranc. pôle Sud, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Südpol — Sü̲d·pol der; nur Sg; der südlichste Punkt auf der Erde ↔ Nordpol …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache